food­sharing Dresden

25.06.2022

Ein kurzes Video zum Thema

Anmerkung: Die im Video genannten Zahlen beziehen sich vor­rangig auf die Ein­schätzung der FAO und der sog. „Stutt­garter Studie“ (Kranert et al.) von 2012, die damals als erstes über­haupt versucht hat, die Lebens­mittel­verluste in den verschiedenen Sektoren überschlagsweise zu quantifizieren. Inzwischen gibt es etwas genauere Resultate, vgl. dazu bspw. die Ergebnisse der sog. BMEL-Baseline des Thünen-Instituts (Thünen 2019). Das Video befindet sich auch hier bei YouTube.