food­sharing Dresden

25.06.2022

Statistik 📊

2021 waren insgesamt 615 verschiedene Foodsaver:innen 21 596 mal eingetragen bei 9674 Abholungen bei 90 verschiedenen Betrieben in Dresden. Dabei wurden im besagten Jahr in Summe über­schlags­weise 525 t Lebens­mittel gerettet und weiter­verteilt.

Von den insgesamt 785 Anfang 2022 registrierten Foodsaver:innen in Dresden sind 70 % weib­lich, 29 % männ­lich und 1 % divers. 71 % sind zwischen 18 und 33 Jahren alt, 3 % über 50.

Hier noch ein paar Grafiken zu den Entwicklungen der letzten Jahre:

kooperiernde Betriebe im Verlauf der Jahre
Kooperierende Betriebe im Verlauf der Jahre.
gerettete Tonnen pro Jahr
Gerettete Tonnen pro Jahr.
Abholslots pro Monat
Abholslots pro Monat.

(Momentan können hier noch keine Live-Statistiken angezeigt werden, da die dazu erforder­lichen Daten noch nicht über die food­sharing-API abge­rufen werden können. Kommt sicher noch. Bis dahin schauen wir halt, dass wir die Zahlen und Grafiken jährlich von Hand aktualisieren.)